1. Deutsches Haflinger und Edelbluthaflinger Championat mit Dressurprüfungen bis zur Kl. S

Geschrieben von Wulf Mannherz. Veröffentlicht in Aktuelles

1. Deutsches Haflinger und Edelbluthaflinger Championat mit Dressurprüfungen bis zur Kl. S
25. Bundesoffenes Haflinger/Edelbluthaflinger-Fohlen-Championat

Vom 12.- 14. 07.2019 treffen sich in Ruppichteroth-Bölkum Reiter und Züchter der „Blondinen“. Genehmigt durch die FN und unter Schirmherrschaft des Rheinischen Pferdestammbuchs findet auf der Gestütsanlage Kiefferhof das erste Deutsche Haflinger und Edelbluthaflinger Championat statt. Eine bundesweite Premiere ist ebenfalls, dass Prüfungen bis einschließlich der Klasse S ausgeschrieben sind.

Das Turnier ist ohnehin mit seiner 11. Auflage in Folge das zweitälteste Haflingerturnier in Deutschland. In diesem Jahr sind 33 Prüfungen, verteilt auf 3 Turniertage, ausgeschrieben. Neben ein paar Prüfungen für den Reiternachwuchs auf WBO-Basis bestimmen LPO-Prüfungen für Reiter und Nachwuchspferde das Programm. Dabei besteht die Möglichkeit, sich diverse Championats-Titel zu sichern. Durch die bundesweite Ausschreibung werden Reiter aus allen Bundesländern erwartet, wie auch Gastreiter aus Holland, Dänemark und Luxemburg.

Eingebunden in dieses Event wird traditionell das bundesweit offene, 25. Fohlenchampionat für den Fohlenjahrgang 2019 sein. Hier präsentiert sich der Sportlernachwuchs und hoffnungsvolle Zuchtpferdenachwuchs für die kommenden Jahre.
Info.: www.haflingerfreunde.com

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (DSC_1077_1_DxO.jpeg)DSC_1077_1_DxO.jpeg[ ]602 KB