Kreismeisterschaften Fahren in Eiershagen

Geschrieben von Beate Sanladerer. Veröffentlicht in Fahren

Am ersten Juliwochenende fand von Samstag, den 5. bis Sonntag, den 6.Juli in Reichshof-

Eiershagen auch in diesem Jahr wieder das schon traditionelle überregionale Fahrturnier

statt. 48 Fahrer waren aus NRW, Hessen und Rheinland-Pfalz mit über hundert Pferden

angereist, um sich in spannenden Wettkämpfen der Klasse M miteinander zu messen. Dabei

stand auch die Ermittlung der Kreismeister des Oberbergischen Kreises auf dem Programm.

Auch wenn der Wettergott den Veranstaltern nicht durchwegs wohlgesonnen war, konnten

alle Beteiligten am Sonntagabend auf eine gelungene Veranstaltung mit einigen (fahr-)

sportlichen Höhepunkten zurückblicken. Nachdem die Wettkämpfe am Samstag Vormittag

eher ruhig mit den Dressuraufgaben für Ein-, Zwei-und Vierspänner begonnen hatten,

konnten die Zuschauer, die dem leider zeitweise stürmischen Regenwetter trotzten, bis in

den Abend hinein rasante Hindernisfahrten auf dem Sportplatz erleben.

Die Geländewettbewerbe am Sonntag, bei denen alle Hindernisse zuschauerfreundlich rund

um den Fahrsportplatz in Eiershagen angelegt waren, lockten bei dann sonnigem Wetter

trotz vieler Parallelveranstaltungen im Oberbergischen doch zahlreiche Interessierte an, die

diese faszinierende Pferdesportart einmal hautnah erleben wollten.

Am Ende des sportlichen Wochenendes standen auch die Kreismeister des Oberbergischen

Kreises fest, allesamt Mitglieder der Fahrsportfreunde Reichshof e.V.:

Kreismeister Zweispänner Pferde: Andreas May FSF Reichshof e.V.

Kreismeister Zweispänner Ponys: Jennifer Hüllenkremer FSF Reichshof e.V.

Vize-Kreismeister Zweispänner Ponys: Rajko Jovic FSF Reichshof e.V.

Kreismeister Vierspänner Ponys: Jennifer Hüllenkremer FSF Reichshof e.V.

Vize-Kreismeister Vierspänner Ponys: Jan Schwanse FSF Reichshof e.V.

Bei den Einspännern waren keine oberbergischen Teilnehmer im Starterfeld, die

Vierspänner-Prüfungen waren in diesem Jahr nur für Ponys ausgeschrieben. Alle weiteren

Ergebnisse unter www.turnierdienst-brinkmann.de.

Andreas May, NRW Kreismeister 2013, konnte sich auch in diesem Turnier souverän als

Oberbergischer Kreismeister bei den Zweispänner Pferden behaupten.

Rajko Jovic, Vize-Kreismeister und vielfacher Kreismeister bei den Zweispänner Ponys, war

mit seinen beiden verdienten Haflinger-Stuten Starlight

und Sunshine

am Start, die sich mit

diesem Turnier 20-und 21jährig aus ihrer sportlichen Laufbahn verabschiedeten, nachdem

sie bereits 2013 die mit Abstand höchste Lebensleistung bei den rheinischen Haflingern

vorweisen konnten.

Jennifer Hüllenkremer startete in diesem Jahr erstmalig für die Fahrsportfreunde Reichshof

und damit den Oberbergischen Kreis und konnte sich sowohl bei den Zwei-, als auch bei den

Vierspänner Ponys die Kreismeisterschaft sichern.

Die nächste Fahrsportveranstaltung in Eiershagen findet am Sonntag, den 28. September

2014 als WBO-Turnier im Rahmen des statt 3-Länder-JugendCup statt.

R. Jovic

Weitere Bilder vom Turnier unter  www.fsf-reichshof.de

 

Andreas May ist NRW-Meister 2013 - Zweispänner Pferde

Geschrieben von Wulf Mannherz. Veröffentlicht in Fahren

 

Der Kreispferdesportverband Oberberg gratuliert Andreas May
zum Gewinn der Nordrheinwestfälischen Meisterschaft 2013 bei den 2-spänner Pferden.

Die NRW-Meisterschaften der Fahrer fanden in diesem Jahr turnusmäßig im Rheinland statt.

WBO-Turnier und Oberbergische Kreismeisterschaften im Fahren

Geschrieben von Beate Sanladerer. Veröffentlicht in Fahren

Am letzten Sonntag im September fand im idyllischen
Reichshof-Eiershagen in diesem Jahr nicht nur der beliebte Dorfaktionstag statt.
Der Verein der Fahrsportfreunde Reichshof e.V., dessen weitläufiges
Fahrsportgelände sich am Ortsrand von Eiershagen befindet, bot den Besuchern des
Dorfaktionstages bei bestem Spätsommerwetter die Möglichkeit, einmal ein
Fahrsportturnier aus nächster Nähe zu erleben.

Rheinische Meisterschaften und Kreismeisterschaften im Fahren 2013

Geschrieben von Beate Sanladerer. Veröffentlicht in Fahren

Am ersten Juliwochenende waren mehr als 70 Fahrer mit ihren Gespannen und insgesamt fast 200 Pferden von Freitag, den 05. bis Sonntag, den 07. Juli bei den Fahrsportfreunden Reichshof im beschaulichen Reichshof-Eiershagen zu Gast, um in spannenden Wettkämpfen die diesjährigen Rheinischen Meister und die Kreismeister des Oberbergischen Kreises der Ein-, Zwei- und Vierspänner in der Klasse M zu küren.